Philipper 3,4b-11

Predigt für den 9. Sonntag nach Trinitatis, Reihe I